0365 | 77 36 45 5

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
lx Design Alexander Bachmann

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen lx Design Alexander Bachmann und den Verbrauchern und Unternehmern, die über den Shop unsere Waren kaufen. Die Vertragssprache ist Deutsch.
 
§ 2 Vertragsschluss
lx Design Alexander Bachmann bietet seinen Kunden auf der Internet-Seite http://www.mybigpicture24.de/ die Möglichkeit, auf der Grundlage eigener Bilddateien
Produkte mit individuellen Fotomotiven (z.B. Poster, gerahmte Leinwände, etc.) herstellen zu lassen sowie Zubehör zu erwerben. lx Design Alexander Bachmann ist berechtigt, zum Zwe-cke der Vertragserfüllung auch Dritte zu beauftragen, wobei Vertragspartner der Kunden stets lx Design Alexander Bachmann ist.
Der Vertrag über die bestellten Produkte kommt erst durch eine Auftragsbestätigung zustan-de, die lx Design Alexander Bachmann nach der Bestellung per E-Mail an die vom Kunden angegebene Adresse sendet. Durch das Hochladen der Bilder und die Auswahl der Auftrags-daten durch den Kunden (Bestellung) kommt kein Vertrag zustande.
lx Design Alexander Bachmann behält sich vor, Aufträge abzulehnen, falls bei der Auftrags-abwicklung Rechte Dritter verletzt oder gegen Gesetze verstoßen würde. lx Design Alexander Bachmann wird den Kunden in diesem Fall per E-Mail von der Auftragsablehnung informieren.

§ 3 Inhalt der Bilddateien, Beeinträchtigung von Rechten Dritter
Für die Inhalte der übertragenen Bilddateien ist ausschließlich der Kunde verantwortlich.
Bei allen lx Design Alexander Bachmann übermittelten Aufträgen zum Druck von Produkten mit individuellen Bild-/ und Fotomotiven werden die erforderlichen Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechte des Kunden vorausgesetzt. lx Design Alexander Bachmann weist darauf hin, dass Dritte gegenüber Kunden im Falle von urheberrechtsverletzenden Inhalten erhebliche Schadensersatzforderungen geltend machen können. Der Kunde haftet für alle aus einer Ver-letzung der vorgenannten Rechte entstehenden Folgen und stellt lx Design Alexander Bach-mann bei einer Inanspruchnahme durch einen Dritten von jeglicher Haftung frei.
Der Kunde sichert mit Erteilung des Auftrages zu, dass die Inhalte der übertragenen Bildda-teien nicht gegen die Strafgesetze, insbesondere gegen die Vorschriften zur Verbreitung von Kinderpornographie (§ 184 StGB), verstoßen. lx Design Alexander Bachmann  behält sich vor, bei einem Verstoß gegen die Zusicherung unverzüglich Anzeige zu erstatten.

§ 4  Preise und Lieferung
Sämtliche Preise, die vom Verkäufer innerhalb dieses Internet-Angebotes genannt werden, sind Endkundenpreise in EUR und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer ohne Kosten von Verpackung und Versand. Kosten für Verpackung und Versand (Versandkosten) werden ent-sprechend unserer Aufstellung gesondert in Rechnung gestellt. Alle genannten Preise, auch für Verpackung und Versand, gelten nur zum Zeitpunkt der Bestellung. Mit Aktualisierung der Internet-Seiten von lx Design Alexander Bachmann werden alle vorherigen Preise und sonstige Angaben über Waren ungültig. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestel-lung gültige Fassung.
Der Versand der Waren durch lx Design Alexander Bachmann erfolgt grundsätzlich nach Vor-kasse des Kunden. Die Lieferung erfolgt durch Versendung an die vom Kunden mitgeteilte Lie-feradresse zu den auf der Website erläuterten Bedingungen. Die Lieferzeit ergibt sich aus den Angaben der Website sowie der Mitteilung an den Kunden in der Auftragsbestätigung. Jede Lie-ferung steht unter dem Vorbehalt, dass lx Design Alexander Bachmann selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird. lx Design Alexander Bachmann ist zu Teillieferungen berechtigt soweit dies für den Kunden zumutbar ist. Entstehen lx Design Alexander Bachmann aufgrund der Angabe einer falschen Lieferadresse oder eines falschen Adressaten zusätzlich Versand-kosten, so sind diese Kosten von dem Kunden zu ersetzen, es sei denn, er hat die Falschanga-be nicht zu vertreten. Lieferverzug von lx Design Alexander Bachmann berechtigt den Besteller nicht zu Schadensersatzansprüchen, es sei denn, lx Design Alexander Bachmann liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last. Weitergehende Ansprüche des Kunden bleiben vorbehalten. Beruhen Verzögerungen der Lieferung auf Gründen, die lx Design Alexander Bachmann nicht zu vertreten hat (höhere Gewalt, Verschulden Dritter, u. a.) wird die Frist angemessen verlängert. Der Kunde wird hiervon unverzüglich unterrichtet. Dauern die Ursachen der Verzögerung länger als vier Wochen nach Vertragsschluss an, ist jede Partei berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten.

§ 5 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes
Wir speichern den Vertragstext mit Angaben zum gekauften Artikel auf unseren Systemen, die für Sie nicht zugänglich sind.

§ 6 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu (siehe Widerrufsbelehrung). Sie haben im Fall des Widerrufs die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Sie müssen aber nur die regelmäßigen Kosten der Rücksendung tragen. Mehrkosten, die z.B. durch eine Änderung unseres Geschäftssitzes oder durch den von uns gewünschten Einsatz teurer Transportdienste entstehen, gehen zu unseren Lasten.

§ 7 Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 8 Verjährung Ihrer Gewährleistungsansprüche
(1) Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
 Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel bei Gebrauchtware verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.
(2) Gewährleistung gegenüber Unternehmern
 Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garan-tie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

§ 9 Mängelhaftung
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung der Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers gleich aus welchen Rechtsgründen ausgeschlossen. lx Design Alexander Bachmann haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Lie-fergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet lx Design Alexander Bachmann nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die vertragliche Haftung von lx Design Alexander Bachmann ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsge-hilfen. Offensichtliche Mängel hat der Kunde unverzüglich, spätestens jedoch bis zwei Wo-chen nach Erhalt der Lieferung, schriftlich mitzuteilen. Eine spätere Mitteilung derartiger Mängel ist ausgeschlossen. Ein Sachmangel liegt nicht vor, wenn die gelieferte Qualität dem technischen Standard digitaler Fotoentwicklung und -bearbeitung entspricht. Farbliche Ab-weichungen zwischen den Bildern und den Originalbilddateien können technisch nicht ver-mieden werden und stellen daher keinen Sachmangel dar. Ebenso liegt ein Mangel dann nicht vor, wenn eine Qualitätseinbuße durch eine mangelhafte Qualität (z. B. "Auflösung" der Originalbilddateien) hervorgerufen wird. Eine besondere Beschaffenheit der zu liefernden Ware wird nicht vereinbart. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensur-sache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller gesetzlich geregelte Ansprüche geltend macht. Sofern lx Design Alexander Bachmann fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an lx Design Alexander Bachmann auf Kosten von lx Design Alexander Bachmann zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. lx Design Alexander Bachmann behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen. Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.

§ 10 Haftungsbeschränkung
Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine ver-tragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 11 Zur Beachtung bei Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so soll der Kunde dies unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte sofort beim Spediteur/ Frachtdienst reklamieren und die Annahme verweigern sowie unverzüglich durch eine E-Mail an die Adresse post@mybigpicture24.de oder auf sonstige Weise (Fax/ Post) mit lx Design Alexander Bachmann Kontakt aufnehmen, damit lx Design Alexander Bachmann etwaige Rechte gegenüber dem Spediteur/ Frachtdienst wahren kann.
Verborgene Mängel soll der Kunde an lx Design Alexander Bachmann - ebenfalls unbescha-det etwaiger Gewährleistungsrechte - nach dem Entdecken melden, damit etwaige Gewährleistungsansprüche gegenüber Dritten gewahrt werden können.

§ 12 Kaufmännischer Gerichtsstand
Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

>>> Fotoleinwand - Leinwanddruck - Foto auf Leinwand - mybigpicture24.de - Fotoposter - Posterdruck - Foto als Poster <<<

VEYTON Template - © Templatescout.de